Datenschutzerklärung

Wir, die Organisatoren des MedienMittwochs, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Website nur im notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite
m2 MedienMittwoch erhebt und speichert automatisch in den Server-Logfiles Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für m2 MedienMittwoch nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.

Google Analytics
Wir nutzen den Dienst „Google Analytics“, um mit dessen Hilfe zu eruieren, wie unsere Website benutzt wird. Für die Nutzung schreibt Google Inc. den folgenden Hinweis vor:

„Diese Website benutzt Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc (im Folgenden „Google“ genannt) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP – Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP – Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, daß Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.“

Wenn Sie nicht möchten daß mit Hilfe von Google Analytics Daten über Ihr Nutzungsverhalten gesammelt werden, können Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de ein „Add-on“ für verschiedene aktuelle Browser herunterladen, was die Erhebung von Daten durch Google Analytics verhindert. Alternativ können Sie Ihren Internet – Browser so einstellen, dass er kein JavaScript ausführt. Das führt allerdings dazu, dass verschiedene Funktionen der Website nicht mehr zur Verfügung stehen. Bitte klären Sie die dafür erforderlichen Schritte in der Bedienungsanleitung Ihres Internet-Browsers, da die entsprechenden Einstellungen bei jedem Browser-Hersteller unterschiedlich sind.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken Google Analytics deaktivieren. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die künftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert.

 

Registrierung
Weiterhin werden die folgenden personenbezogenen Daten, die von Ihnen zur Verfügung gestellt worden sind, elektronisch erhoben und verarbeitet. Personenbezogene Daten sind Informationen, aufgrund derer eine Person direkt oder indirekt identifiziert werden kann. Vorliegend sind dies sämtliche Informationen, die Sie uns im Rahmen Ihrer Registrierung zur Verfügung gestellt haben. Im Einzelnen umfasst dies folgenden Daten von Ihnen:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Firma/Institution
  • Funktion

Die Erhebung der personenbezogenen Daten dient alleine dem Management der m² MedienMittwoch-Veranstaltungen. Wenn Sie sich für eine Veranstaltung registrieren möchten, benötigen wir Ihren Namen und eine gültige E-Mail-Adresse. Diese Daten benötigen wir, um Ihnen gegebenenfalls weitere für die Veranstaltung notwendige Informationen zuzuschicken. An die E-Mail-Adresse werden auch Einladungen für nachfolgende Veranstaltungen im Rahmen des m² MedienMittwochs versandt. Außerdem gestattet die E-Mail-Adresse die Überprüfung, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind bzw. deren Inhaber mit der Registrierung einverstanden ist.
Eine Abmeldung ist jederzeit per E-Mail an info@medienmittwoch.de möglich.

Da die Organisatoren des m² MedienMittwoch sich mit ihren Veranstaltungen an ein Fachpublikum aus der Medienbranche wenden, behalten sie sich ferner vor, die Daten stichprobenweise zu überprüfen. Interessenten, die falsche Angaben machen, werden aus dem Verteiler gelöscht.

Diese Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und Dritten nicht zugänglich gemacht.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung. Auskunft über die gespeicherten Daten gibt der Datenschutzbeauftragte des m2 MedienMittwoch.

Datenschutzrechtliche Einwilligung

Sie willigen hiermit ausdrücklich ein, dass eine Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten von uns für Zwecke der Informationszusendung betreffend unsere Veranstaltungen, zur stichprobenhaften Kontrolle im gesetzlich zulässigen Rahmen vorgenommen werden kann.

Der Veranstaltungsgast ist damit einverstanden, dass während der Veranstaltung Bild- und Tonaufnahmen sowie Fotoaufnahmen von ihm angefertigt werden, die vom Veranstalter m² oder mit dessen Erlaubnis von Dritten zur zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzten Nutzung in allen Medien verwendet werden können. Der Veranstaltungsgast verzichtet insoweit auf die Geltendmachung seines „Rechts am eigenen Bild“.

Die Einwilligung hierzu kann jederzeit schriftlich, auch per E-Mail an info@medienmittwoch.de für die Zukunft widerrufen werden.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an den Datenschutzbeauftragten des m2 MedienMittwoch.

Verfügbarkeit der Datenschutzbestimmungen
Diese Datenschutzbestimmungen stehen jederzeit für Sie zum Abruf, Ausdruck oder Speicherung bereit.